DE | FR | IT

Beförderungen bei der Polizei Oberes Fricktal

Durch Gemeindeammann Daniel Suter konnten zwei Korpsangehörige der Polizei Oberes Fricktal per Anfang Januar 2022 im Grad befördert werden.

Der Jahresrapport des Polizeikorps musste wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt werden, weshalb die Beförderungen im kleinen Rahmen vorgenommen wurden.

Traditionell werden anstehende Beförderungen im Polizeikorps am Jahresrapport vorgenommen, welcher jeweils Mitte Januar auf dem Programm steht und in diesem Jahr für den 12. Januar 2022 geplant gewesen wäre. Die aktuelle Omikron-Welle verhinderte jedoch die Durchführung des diesjährigen Jahresrapportes der Polizei Oberes Fricktal. Die folgenden Beförderungen wurden durch Gemeindeammann Daniel Suter deshalb im kleinen Rahmen vorgenommen:

  • Reto Stettler (neu Wachtmeister)
  • Tanja Probst (neu Gefreite)

Reto Stettler betreut als Gemeindeverantwortlicher die Gemeinden Frick und Gipf-Oberfrick und ist zusätzlich als Verkehrsinstruktor an den Schulen und Kindergärten im oberen Fricktal tätig. Durch Tanja Probst werden die neue Fusionsgemeinde Böztal und die Stadt Laufenburg betreut. Ausserdem ist sie im Korps der Polizei Oberes Fricktal als Jugendpolizistin tätig.

 

Quelle: Polizei Oberes Fricktal
Bildquelle: Polizei Oberes Fricktal

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!