DE | FR | IT

Diessenhofen TG: Beim Abbiegen kollidiert

Bei der Kollision zwischen drei Autos wurden am Donnerstag in Diessenhofen zwei Personen verletzt. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Eine 62-jährige Autofahrerin war gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kurz vor 11 Uhr auf der Buechbergstrasse in Richtung Diessenhofen unterwegs.

Beim Abbiegen nach links in Richtung Ratihard kam es zur Kollision mit einem Auto eines 79-Jährigen, der in Richtung Schlatt fuhr. Das Fahrzeug der Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls in ein weiteres Fahrzeug geschleudert, das an der Verzweigung stand.

Die 62-Jährige und der 79-Jährige wurden verletzt und mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.



 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!