DE | FR | IT

SMS angeblich im Namen von UBS von 077 9xx xx xx Handynummer – ist Phishing

Seit dem 24.1.2022 werden SMS von CH Handynummern aus, angeblich im Namen der UBS, verschickt: „UBS Bank: Ab dem 26.01.2022 können Sie Ihr Konto nicht mehr nutzen.

Aktivieren Sie jetzt das neue Sicherheitssystem: https://cutt.ly/………“

Die Betrugsmasche

Die SMS werden von real existierenden CH Handynummern aus verschickt. Die Nummern gehören zu Lycamobile und beginnen jeweils mit 077 9xx xx xx. Die Nummern sind auf fiktive, nicht existierende Personen registriert.

Der Link im SMS führt auf eine gefälschte UBS Fake Webseite. Dort werden die Login Daten für das UBS eBanking abgephisht.




Was muss ich tun

  • Ignorieren Sie das SMS
  • Melden Sie uns unbedingt die CH Handynummer
  • Klicken Sie NICHT auf den Link

Ich habe meine Daten preisgegeben

  • Nehmen Sie mit der UBS Kontakt auf und lassen Sie Ihre Zugangsdaten ändern

Mir wurde Geld gestohlen

  • Erstatten Sie bei Ihrer lokalen Polizeistation eine Anzeige

 

Quelle: cybercrimepolice.ch
Titelbild: Symbolbild © EpicStockMedia – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!