DE | FR | IT

Sissach BL: Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Am Mittwoch, 26. Januar 2022, kurz nach 17.30 Uhr, geriet ein Personenwagen am Grienmattweg in Sissach BL in Brand. Personen wurden keine verletzt. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

Die Fahrzeuglenkerin stellte während der Fahrt fest, dass Rauch aus dem Motorraum drang. Sie hielt sofort auf dem rechtsseitigen Trottoir an und öffnete die Motorhaube, wobei bereits Flammen aus dem Motorraum schossen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort befand sich der Motorraum bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte den brennenden Personenwagen rasch löschen. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

Personen wurden bei diesem Brand keine verletzt.

Eine technische Ursache steht im Vordergrund.



 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!