DE | FR | IT

Zweijähriges Kind nach Sturz aus 12 Metern Höhe tödlich verunglückt

Pforzheim. Mutmaßlich beim Sturz aus einem höhergelegenen Stockwerk eines Wohngebäudes in der Pforzheimer Innenstadt ist am Montagnachmittag ein Kleinkind tödlich verletzt worden.

Das zweijährige Kind stürzte nach derzeitigem Stand der Ermittlungen gegen 15:35 Uhr mutmaßlich aus etwa 12 Metern Höhe auf den gepflasterten Bereich vor dem Gebäude und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, welchen es trotz eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch vor Ort erlag.

Die konkrete Ursache zu dem Geschehen ist bislang nicht bekannt. Beamte des Kriminalkommissariats Pforzheim sind zur Klärung der Umstände vor Ort.

 

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim
Titelbild: Symbolbild © Antonova Ganna – shutterstock.com