DE | FR | IT

Bercher VD: Tödlicher Verkehrsunfall mit einem Traktor

Am Montag, den 23. Mai 2022, ereignete sich auf der Route d’Ogens ein tödlicher Verkehrsunfall mit einem Traktor.

Der Fahrer eines Traktors verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, das sich daraufhin auf ihn stürzte. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Am Montag, den 23. Mai 2022, gegen 17 Uhr, überschlug sich aus noch ungeklärter Ursache ein Traktor samt Insasse in einer Rechtskurve auf der Route d’Ogens in Richtung Bercher. Der Fahrer der Maschine wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und unter seiner Maschine eingeklemmt. Der Mann, ein 79-jähriger Schweizer Staatsbürger, der in der Region wohnte, verstarb noch an der Unfallstelle.

Die diensthabende Staatsanwältin leitete eine Untersuchung ein, um die genauen Umstände des Unfalls zu ermitteln, und die Ermittlungen wurden den Ermittlern der Waadtländer Gendarmerie übertragen.

Die Strasse wurde für mehrere Stunden gesperrt, damit die Rettungskräfte eingreifen konnten und um die Unfallursache festzustellen.

Dieser Einsatz erforderte den Einsatz von drei Gendarmeriepatrouillen, des Personals der Verkehrseinheit, eines REGA-Hubschraubers, der Feuerwehren des SDIS du Nord vaudois und der SPSL, eines Krankenwagens der CSU sowie der DGMR für die Sperrung der Strassße.

 

Quelle: Kapo Waadt
Titelbild: Symbolbild (© aslysun – shutterstock.com)

Was ist los im Kanton Waadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!