DE | FR | IT

Mann (72) bei Arbeitsunfall unbestimmt verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Pankrazberg. Am 22.06.2022 gegen 18:00 Uhr war ein 72-jähriger Österreicher damit beschäftigt, auf seinem Bauernhof den Mist mit einem Hoftrac zu verbringen.

Dabei fuhr er einen kleinen Hang hinauf.

Beim Hinunterfahren kippte der Hoftrac um und klemmte den Fahrzeuglenker im Bereich des Oberkörpers ein.

Durch Hilferufe wurden Personen am Hof auf den Unfall aufmerksam und konnten den umgekippten Hoftrac mit einem Lader des Unfalllenkers entfernen.

Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber „Heli 4“ in die Klinik Innsbruck geflogen.

 

Quelle: LPD Tirol
Titelbild: Symbolbild © Wirestock Creators – shutterstock.com