DE | FR | IT

Gamprin (FL): Pflichtwidriges Verhalten nach Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

In Gamprin ist es Montag (18.07.2022) zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Der Lenker eines landwirtschaftlichen Motorkarrens fuhr gegen 17.15 Uhr auf der Haldenstrasse in nördliche Richtung mit der Absicht nach links in die Fehragasse abzubiegen.

Während des Abbiegemanövers überholte ein Motorradfahrer, möglicherweise auch eine Fahrerin, den Motorkarren und touchierte dabei die vordere, linke Fahrzeugseite. Die unbekannte Fahrerin setzte ihre Fahrt nach der Kollision, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, in Richtung Schellenberg fort. Verletzt wurde niemand.

Am Motorkarren entstand Sachschaden. Das dunkelfarbene Motorrad dürfte ebenfalls beschädigt sein.

Falls Sie entsprechende Feststellungen gemacht haben, melden Sie sich bitte bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li.

 

Quelle: Landespolizei FL
Bildquelle: Landespolizei FL

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!