DE | FR | IT

Risch Rotkreuz ZG: Feuerwerk verursacht Containerbrand – Zeugenaufruf

Wegen unsachgemäss entsorgtem Feuerwerk hat ein Grüncontainer gebrannt.

Die Polizei sucht die Verursacher und Zeugen.

Am Montagabend (1. August 2022), kurz nach 23:00 Uhr, mussten Angehörige der Feuerwehr Risch ausrücken, um im Quartier Birkenmatt in Rotkreuz einen Abfallcontainer zu löschen. Eine unbekannte Täterschaft hatte eine Feuerwerksbatterie beim Containerplatz deponiert. Weil diese noch nicht ganz ausgekühlt war, entzündete sie sich erneut und fing Feuer. In der Folge geriet auch der danebenstehende Grüngutcontainer in Brand und schmolz. Abfallsäcke in einem Metallcontainer fingen ebenfalls Feuer. Das rasche Eingreifen der Feuerwehrleute verhinderte ein Ausweiten des Brandes.



Zeugenaufruf

Wer Angaben machen kann zu Personen, die diese Feuerwerkskörper abgefeuert oder die Batterien bei den Abfallcontainern deponiert hatten, ist gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale zu melden (T 041 728 41 41).

 

Quelle: Zuger Polizei
Bildquelle: Zuger Polizei

Was ist los im Kanton Zug?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!