DE | FR | IT

A8 / Brünig BE: Einspurige Verkehrsführung für Belagsersatzarbeiten

Auf der A8 am Brünig wird zwischen der Aarebrücke beim Anschluss Unterbach und der Verzweigung Brienzwiler der Belag der bergwärts führenden Spur erneuert.

Der Verkehr wird wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

Auf der A8 Richtung Brünig wird zwischen der Brücke über die Aare beim Anschluss Unterbach und der Verzweigung Richtung Brienzwiler der Belag auf der bergwärts fahrenden Spur erneuert. Der alte Belag wird abgefräst und ein neuer Deckbelag eingebaut. Auch einzelne schadhafte Schachtabdeckungen werden ersetzt. Die Arbeiten finden wie folgt statt:

  • Montag, 8. August bis Freitag, 12. August 2022, jeweils von 7 Uhr bis 18 Uhr respektive bis 16 Uhr am Freitag

Während der Arbeiten wird der Verkehr wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Velofahrende können den Fussweg bei der talwärts führenden Spur benutzen. Der Belagsersatz wird in zwei Etappen durchgeführt, um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten.

Die Arbeiten sind witterungsabhängig und werden bei ungeeigneten Verhältnissen auf die Folgewoche verschoben.

 

Quelle: Bundesamt für Strassen ASTRA
Bildquelle: Bundesamt für Strassen ASTRA

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!