DE | FR | IT

Stansstad NW: Fahrzeug kollidiert im Kreisverkehr mit Rollstuhlfahrer

Gestern Freitag am Mittag, kam es im Kreisel Bürgenstockstrasse in Stansstad zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rollstuhlfahrer mit Handbike und einem Personenwagen.

Der Rollstuhlfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Gestern Freitag, den 6. August 2022, um ca. 12:00 Uhr fuhr ein Rollstuhlfahrer mit Handbike von Hergiswil herkommend im Kreisverkehr Bürgenstockstrasse und beabsichtigte diesen in Richtung Bürgenstockstrasse zu verlassen.

Gleichzeitig fuhr ein Personenwagen von Stans herkommend in den Kreisverkehr ein. In der Folge wurde der Rollstuhlfahrer seitlich vom Personenwagen erfasst, wobei dieser zu Fall kam.

Der Rollstuhlfahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt und konnte durch den Rettungsdienst vor Ort betreut werden. Der Sachschaden ist gering.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Nidwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!