DE | FR | IT

Zuchwil SO: Brand in Küche eines Mehrfamilienhauses – niemand verletzt

In der Küche eines Mehrfamilienhauses in Zuchwil kam es in der Nacht auf Donnerstag, 11. August 2022, zu einem Brand.

Dank raschem Löscheinsatz durch Angehörige der Feuerwehr Zuchwil konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und schliesslich vollständig gelöscht werden.

Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

In der Nacht auf Donnerstag, 11. August 2022, zirka 2 Uhr, kam es in der Küche eines Mehrfamilienhauses am Amselweg in Zuchwil zu einem Brand. Dank raschem Löscheinsatz der Feuerwehr Zuchwil konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und schliesslich vollständig gelöscht werden. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Die betroffene Küche wurde komplett zerstört, weitere Schäden entstanden durch Russablagerungen. Die gesamte Schadensumme dürfte sich auf mehrere 10’000.- Franken beziffern. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.



 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!