DE | FR | IT

Altstätten SG: Kollision zwischen Auto und Motorrad – eine Person schwer verletzt

Am Mittwoch (21.09.2022), kurz nach 17:00 Uhr, ist es auf der Kriessernstrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem 16-jährigen Jugendlichen auf einem Motorrad gekommen. Der 16-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Das medizinische Fachpersonal brachte ihn ins Spital. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Eine 37-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof. Auf Höhe der Kreuzung Bahnhofstrasse/Kriessernstrasse beabsichtigte sie, links in die Kriessernstrasse einzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 16-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Bahnhofstrasse in Richtung Zentrum.

Folglich kollidierte das Auto der 37-Jährigen mit dem 16-Jährigen auf dem Motorrad. Das Motorrad wurde durch die Kollision auf die Gegenfahrbahn der Bahnhofstrasse abgewiesen und kollidierte anschliessend mit einem Auto, das auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof fuhr.

Der Motorradfahrer blieb schwer verletzt auf der Strasse liegen. Er wurde durch die AP3-Luftrettung ins Spital geflogen.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!