DE | FR | IT

Kapo Solothurn: Team „Jedi vom Tuniberg“ siegt bei Verbandshundeprüfung

„Jedi vom Tuniberg“ – so heisst der Deutsche Schäferhund, der mit seinem Hundeführer Ulrich Oppliger die diesjährige Verbandshundeprüfung für sich entschieden hat.

Gegen insgesamt 13 Diensthunde-Gespanne hat sich das eingespielte Team in den beiden Prüfungstagen durchgesetzt, vor „Neo de l’etoile de six rais“ mit Patrick Ackermann und „Ex vom Taubergiessen“, ebenfalls zwei Deutsche Schäfer, mit Hundeführer Jürg Aebi. Wir gratulieren herzlich!





 

Quelle: Polizei Kanton Solothurn
Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn