DE | FR | IT

Aesch BL: Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale – Täter festgenommen

Am 30. Juli 2015 kam es auf eine Bank in Aesch BL zu einem Raubüberfall.

Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung und nachgelagerten Ermittlungen der Polizei Basel-Landschaft konnte nun der mutmassliche Täter identifiziert werden. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen den Mann ein entsprechendes Strafverfahren eröffnet.

Der Hinweis aus der Bevölkerung ging vor rund drei Monaten bei der Polizei Basel-Landschaft ein. Nach weiteren Ermittlungen der Polizei Basel-Landschaft wurde der mutmassliche Täter, ein zum Tatzeitpunkt 36-jähriger, in der Region wohnhafter Schweizer, einvernommen. Er hat die Tat eingestanden.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Symbolbild © Polizei Basel-Landschaft

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!