DE | FR | IT

Cadro TI: Feuer im Gefängnis La Farera ausgebrochen

Das Departement für Institutionen und die Kantonspolizei melden, dass heute kurz vor 15:30 Uhr im Gefängnis La Farera in Cadro ein Brand ausgebrochen ist.

Aus noch zu klärenden Gründen brach in der Zelle eines 33-jährigen Schweizer Häftlings ein Feuer aus, das dichten Rauch erzeugte.

Die Beamten des Gewahrsams griffen schnell ein und sicherten den Gefangenen. Daraufhin trafen Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Stadtpolizei Lugano, die Feuerwehr Lugano, die die Flammen löschte, und das Rettungsteam des Grünen Kreuzes Lugano am Tatort ein.

Der 33-jährige Mann und ein Polizeibeamter erlitten leichte Vergiftungen und wurden vorsorglich mit einem Rettungswagen zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

 

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© ltummy – shutterstock.com)

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!