DE | FR | IT

Stadt Schaffhausen SH: Fussgängerin (67) von Auto angefahren und verletzt

Am Dienstagnachmittag (29.11.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin ereignet.

Die Frau wurde dabei verletzt.

Um 14.45 Uhr am Dienstagnachmittag (29.11.2022) fuhr ein 30-jähriger Mann mit einem Auto in der Neustadt in der Stadt Schaffhausen rückwärts, um einen frei werdenden Parkplatz zu ergattern. Dabei übersah er eine 67-jährige Frau, die zur gleichen Zeit hinter dem Auto über die Strasse der Neustadt ging. In der Folge kollidierte er mit seinem Auto mit der Fussgängerin, wodurch diese zu Boden geschleudert wurde.

Beim Aufprall verletzte sich die Frau und musste in der Folge durch eine Ambulanz-Crew ins Spital überführt werden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild © Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!