DE | FR | IT

Islikon TG: 18-Jähriger nach Einbruchsversuch festgenommen

Ein Mann wollte am Donnerstagabend in Islikon in ein Ladengeschäft einbrechen.

Er konnte durch Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau festgenommen werden.

Kurz vor 19.45 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass soeben ein Mann versucht habe, in ein Ladengeschäft an der Hauptstrasse einzubrechen. Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung konnten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau in der Nähe des Tatorts einen Mann festnehmen, auf den das Signalement passte.

Der 18-jährige Schweizer ist geständig und wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!