DE | FR | IT

Thayngen SH: Drogenkurier (Weissrusse, 28) verhaftet und Haschisch sichergestellt

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit haben die Schaffhauser Polizei und das Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) am Donnerstagabend (01.12.2022) in Thayngen (Ortsteil Hofen) einen Drogenkurier verhaftet und eine grosse Menge Haschisch sichergestellt.

Ein 28-jähriger Weissrusse reiste am Donnerstagabend (01.12.2022) von Deutschland herkommend mit seinem Fahrzeug über Hofen (Gemeinde Thayngen) in die Schweiz ein.

Die Kontrolle des Fahrzeuges zeigte, dass der Mann in einem professionell eingebauten Hohlraum in seinem Fahrzeug Haschisch mit einem Gesamtgewicht von brutto rund 94 Kilogramm versteckt hatte.

Der mutmassliche Drogenkurier wurde verhaftet und der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen zugeführt.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!