DE | FR | IT

Trubschachen BE: Ermittlungen zu Brand in Strohlagerhalle abgeschlossen

Anfang September ist in einer Strohlagerhalle in Trubschachen ein Brand ausgebrochen. Die Ermittlungen zur Brandursache sind inzwischen abgeschlossen.

Den Erkenntnissen nach entzündeten die heissen Abgase eines Gabelstaplers Staub, der in der Folge das gelagerte Stroh in Brand setzte.

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes vom Mittwoch, 7. September 2022, in einer Strohlagerhalle an der Bahnhofstrasse in Trubschachen (Polizei.news berichtete) sind abgeschlossen.

Den Erkenntnissen nach entzündeten die heissen Abgase eines Gabelstaplers Staub, der in der Folge das gelagerte Stroh in Brand setzte.

Nach aktuellen Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mehrere Hunderttausend Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!