DE | FR | IT

Muttenz BL: Fussgängerin (†44) nach Kollision mit Auto verstorben

Am Montagabend, 05. Dezember 2022, kurz nach 18.45 Uhr, kam es in der Prattelerstrasse, in Muttenz BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin.

Die Fussgängerin verstarb noch an der Unfallstelle.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 68-jähriger Personenwagenlenker, aus Richtung Muttenz kommend, im linken Fahrstreifen der Prattelerstrasse Richtung Pratteln. Im Bereich Chilchmatt, kurz nach der Signalisation 50 Km/h aufgehoben, kollidierte er frontal mit einer 44-jährigen Fussgängerin, welche die vierspurige Strasse, von links kommend, überqueren wollte.

Bei der Kollision und dem anschliessenden Sturz auf die Fahrbahn zog sich die Fussgängerin schwere Verletzungen zu. Sie verstarb trotz rascher Betreuung / Reanimation durch Ersthelfer und Sanitätsdienst noch an der Unfallstelle.

Der beteiligte Personenwagen wurde durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Während der Tatbestandsaufnahme musste die Prattelerstrasse für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden. Trotz einer Umleitung kam es zu Verkehrsbehinderungen.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Symbolbild © KANNAPA MANOSA – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!