DE | FR | IT

Stadt Schaffhausen SH: Polizei sucht Zeugen von Einschleichdiebstahl

In der Zeitspanne zwischen Samstagnachmittag (19.11.2022) und Dienstagmorgen (22.11.2022) hat eine unbekannte Täterschaft in der Stadt Schaffhausen einen Einschleichdiebstahl in eine Tiefgarage verübt.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise hierzu und verweist in diesem Zusammenhang auf ihre aktuelle Präventionskampagne „Gemeinsam gegen Einbrecher“.

In der Zeitspanne zwischen ca. 16.20 Uhr am Samstagnachmittag (19.11.2022) und ca. 09.00 Uhr am Dienstagmorgen (22.11.2022) verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft auf unbekannte Art und Weise Zutritt in eine Tiefgarage an der Steingutsrasse in der Stadt Schaffhausen. Dort entwendete sie ein E-Bike, einen E-Bike-Akku und das dazugehörige Aufladegerät. Das Deliktsgut hat einen Wert von mehreren tausend Franken.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Einschleichdiebstahl machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (Telefonnummer +41 52 624 24 24) zu melden. Auch verweist sie auf ihre aktuelle Präventionskampagne „Gemeinsam gegen Einbrecher“.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild © Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!