DE | FR | IT

Damphreux JU: Brand in Einfamilienhaus – Der Schaden ist beträchtlich

Am Montag, 9. Januar 2023, gegen 09:30 Uhr, brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Damphreux ein Feuer aus.

Ein Fahrzeug geriet aus einem Grund, den die Ermittlungen klären müssen, in Brand. Die SIS Vendline, unterstützt von der CRISP, waren vor Ort im Einsatz. Sie konnten verhindern, dass sich das Feuer auf das gesamte Wohnhaus ausbreitete. Der Brand konnte anschliessend schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der Schaden ist beträchtlich.

Der Brand erforderte den Einsatz von 25 Feuerwehrleuten und 9 Fahrzeugen. Die Sanitäter wurden beauftragt, eine Kontrolle der Bewohner des Hauses durchzuführen. Sie wurden nicht versorgt, müssen aber anderweitig untergebracht werden. Zurzeit ist die Brandursache noch nicht geklärt.

 

Quelle: Kapo Jura
Titelbild: Symbolbild (© Google Maps)

Was ist los im Kanton Jura?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!