DE | FR | IT

Tragödie in Niedergesteln VS: Toter und Schwerverletzter bei schwerem Töffunfall

Am Samstagabend, 24. Juni 2023, ereignete sich auf der Kantonsstrasse zwischen Raron und Gampel ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad.

Dabei verlor eine der beteiligten Personen ihr Leben. Eine zweite Person wurde schwer verletzt.

Gegen 23:00 Uhr fuhr ein Motorradfahrer mit seinem Beifahrer auf der Kantonsstrasse von Raron in Richtung Gampel. Am Orte genannt „Schnidrigu“ kam das Motorrad aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab.

Durch den Aufprall stürzten die beiden Verkehrsteilnehmer und kamen auf einer Wiese zum Stillstand. Trotz medizinischer Erstversorgung erlag eine der beiden Personen noch auf der Unfallstelle ihren Verletzungen. Die zweite Person wurde durch den Unfall schwer verletzt und nach der medizinischen Erstversorgung mit dem Helikopter der Air-Glaciers ins Spital von Sitten geflogen.

Die Identifikation der beiden Unfallbeteiligten ist im Gange.

Aufgrund des Unfalls blieb die Kantonsstrasse bis um 02:00 Uhr für den Strassenverkehr gesperrt.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei – KWRO 144 – Ambulanz – Notarzt – Helikopter Air-Glaciers– Regionalpolizei Visp – Feuerwehr Raron-Niedergesteln

 

Quelle: Kapo Wallis
Bildquelle: Kapo Wallis

Für Wallis:

[catlist name="vs" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Wallis?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="wallis" numberposts=24 thumbnail=yes]