Einbrüche

Lichtensteig SG: Junge Einbrecher (zwei Schweizer und ein Rumäne) festgenommen

Am Donnerstagabend (28.12.2017), kurz vor 22 Uhr, hat ein aufmerksamer Bürger die Notrufzentrale der Kantonspolizei St.Gallen über einen Taschenlampenschein in einem ehemaligen Restaurant an der Loeretostrasse informiert.

Mehrere Patrouillen umstellten das Haus. Drei junge Männer im Alter von 16 und 17 Jahren konnten festgenommen werden. Sie werden bei der Jugendanwaltschaft des Kantons St.Gallen angezeigt.

Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus in Mauren FL – die Landespolizei sucht Zeugen

Eine unbekannte Täterschaft brach am Stephanstag oder am Folgetag in ein Wohnhaus in Mauren ein und entwendete Schmuck.

In der Zeit vom 26. Dezember, ca. 8 Uhr, bis 27. Dezember, ca. 18 Uhr, wuchtete eine unbekannte Täterschaft bei einem Wohnhaus im Ortsteil ‚Ziel‘ mit einem Flachwerkzeug ein Fenster bei der Terrasse auf und gelangte so ins Innere.

Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus in Schaan FL – Landespolizei bittet um Hinweise

Um die Weihnachtstage stieg eine unbekannte Täterschaft in ein Wohnhaus in Schaan ein, musste jenes jedoch ohne Deliktsgut verlassen.

In der Zeit vom 22. Dezember bis 26. Dezember, ca. 14.30 Uhr, wuchtete eine unbekannte Täterschaft mit einem Flachwerkzeug ein Fenster der Fahrzeuggarage eines Wohnhauses ‚Im Malarsch‘ auf.

Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus in Balzers FL – Landespolizei sucht Zeugen

In Balzers brach am Weihnachtsabend eine unbekannte Täterschaft in ein Wohnhaus ein und entwendete Schmuck.

Am Montag, 25. Dezember 2017, hebelte eine unbekannte Täterschaft zwischen 17:00 und 21:40 Uhr eine Balkontüre eines Einfamilienhauses am ‚Brüelweg‘ auf.

Weiterlesen

Kanton Schwyz: Einbrecher unterwegs – bei Verdacht sofort Tel. 117

In der Zeit von Freitagabend, 22. Dezember 2017, bis Montagmittag, 25. Dezember 2017, wurden der Kantonspolizei Schwyz insgesamt 10 Einbrüche in Wohn- oder Geschäftshäuser gemeldet. Die unbekannte Täterschaft drang jeweils in Wollerau, Bäch, Freienbach, Lachen und Siebnen in Wohnhäuser und in Rothenthurm in ein Geschäftshaus ein. Sie durchsuchte die Räumlichkeiten nach Deliktsgut und entwendete Schmuck und Bargeld im Wert von über 200’000 Franken.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

Weiterlesen

Zwei Einbrecher in Schaan FL geflüchtet – Fahndung verlief bislang negativ

Hausbesitzerin verbarrikadiert sich in Zimmer. Am Samstag 23.12.2017, um 18:23 Uhr, ging bei der Landespolizei die Meldung ein, dass in Schaan im „Besch“ gerade eingebrochen werde und sich die Hausbesitzerin deshalb in ein Zimmer eingeschlossen habe.

Zwei Einbrecher haben zuvor in das bewohnte Einfamilienhaus eingebrochen, indem sie neben der Eingangstüre ein Fenster auf gewuchtet haben.

Weiterlesen