Einbrüche

Wangs SG: Durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus eingebrochen

In der Zeit zwischen Samstag und Dienstag (02.01.2018), ist eine unbekannte Täterschaft an der Weidstrasse in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Sie verschaffte sich durch ein Fenster gewaltsam Zutritt zum Inneren des Hauses. Dort durchsuchte sie die Räumlichkeiten und Behältnisse. Das Deliktsgut ist zurzeit unbekannt.

Weiterlesen

Wil SG: Mehrere Wohnhäuser von Einbrechern heimgesucht

Am Dienstag (02.01.2018) ist in Wil mehrfach eingebrochen worden.

In der Zeit zwischen 11 und 19:45 Uhr verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft an der Zelghalde durch eine Wintergartentür gewaltsam Zutritt zum Inneren eines Reiheneinfamilienhauses. Dort durchsuchte sie die Räumlichkeiten und Behältnisse. Sie entwendete unter anderem Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken. Es entstand ein Sachschaden von rund 1‘000 Franken.

Weiterlesen

Rheinfelden AG: Zwei mutmassliche albanische Kriminaltouristen verhaftet

Die Regionalpolizei unteres Fricktal konnte am Bahnhof Rheinfelden zwei verdächtige Personen festnehmen. Diese stehen im Verdacht Vermögensdelikte begangen zu haben.

Am Silvesterabend, 31. Dezember 2017, gegen 21.00 Uhr ging die Meldung bei der Kantonspolizei Aargau ein, dass ein Anwohner zwei verdächtige Personen in seinem Garten feststellen konnte. Vom Melder konnten die beiden Männer sehr genau beschrieben werden.

Weiterlesen

Landespolizei FL: Einbrüche in Wohnhäuser in Eschen und Ruggell

Am Freitag brachen unbekannte Täter sowohl in ein Wohnhaus in Eschen als auch in Ruggell ein.

Unbekannte Täterschaft wuchtete in der Zeit von 11:15 Uhr bis 19:30 Uhr mittels unbekanntem Flachwerkzeug ein ebenerdig gelegenes Terrassenfenster eines Wohnhauses an der Geisszipfelstrasse in Ruggell auf.

Weiterlesen