Einbrüche

Neuhausen am Rheinfall SH: Polizei warnt vor Einbrechern und sucht Zeugen

Am frühen Mittwochmorgen (08.11.2017) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in eine Gewerbeliegenschaft in Neuhausen am Rheinfall verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat.

Zudem verweist sie auf die aktuelle Präventionskampagne „GEMEINSAM GEGEN EINBRECHER – Bei VERDACHT Tel. 117“.

Weiterlesen

Kantone Schwyz / Zürich: Kontrollen zur Einbruchsprävention – sechs Verhaftungen

Am Dienstag, 7. November 2017, führten die Kantonspolizeien Schwyz und Zürich gemeinsam  koordinierte Personenkontrollen mit Schwergewicht im kriminalpolizeilichen Bereich durch. Solche  koordinierten Kontrollen erfolgen im Rahmen der Kampagne zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität „Bei Verdacht Tel. 117“.

Dabei wurden sechs Personen verhaftet. Fünf aufgrund des Verdachts auf Widerhandlungen gegen die Ausländergesetzgebung, eine aufgrund des Verdachts auf Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Einbrecher (Schweizer) auf frischer Tat ertappt und verhaftet

07.11.2017 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 6./7. November 2017, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 5 einen mutmasslichen Einbrecher, der kurz zuvor in ein Geschäft im Kreis 6 eingebrochen war.

Kurz nach 01.00 Uhr meldete ein Mann der Notrufnummer 117, dass ein Unbekannter an der Stampfenbachstrasse soeben die Scheibe eines Verkaufsgeschäfts eingeschlagen habe und kurze Zeit später mit einem Fahrrad geflüchtet sei.

Weiterlesen

Mollis GL: Einbruchdiebstahl in Mehrfamilienhaus – Zeugenaufruf

In der Zeitspanne vom Donnerstag 02.11. – Montag, 06.11.2017 wurde an der Hinterdorfstrasse in Mollis in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen.

Die unbekannte Täterschaft wuchtete die Haupteingangstüre des Mehrfamilienhauses auf und begab sich anschliessend ins Untergeschoss. Dort wurde versucht, Kellerabteile aufzuwuchten, was jedoch nicht gelang. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Franken.

Weiterlesen

Bilten GL: Einschleichediebstahl in Reitstall verübt

Am Montag, 06.11.2017, ca. 14.30 – 16.00 Uhr wurde an der Wiesenstrasse in Bilten in einem Reitstall ein Einschleichediebstahl verübt.

Eine unbekannte Täterschaft schlich sich in den Reitstall und entwendete von den Ablagen 6 Pferdesättel. Es entstand kein Sachschaden am Objekt. Der Deliktsbetrag konnte noch nicht genau beziffert werden, dürfte jedoch einige Tausend Franken betragen.

Weiterlesen