drogi.ch
Verbrechen

Sargans SG: In Wohnung eingeschlichen und Schmuck sowie Bargeld gestohlen

Am Donnerstag (19.04.2018), in der Zeit zwischen 06:30 Uhr und 16:50 Uhr, ist an der Rheinstrasse eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung eingeschlichen.

Die Bewohnerin hatte den Schlüssel für einen Handwerker in den Briefkasten gelegt, woraufhin dieser von der Täterschaft behändigt worden sein dürfte.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: In Garagenbetrieb eingebrochen und Tresore aufgeschnitten

In der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag (19.04.2018) ist eine unbekannte Täterschaft auf unbekannte Art und Weise in einen Garagenbetrieb an der Molkenstrasse gelangt. Die Täterschaft suchte in der Folge gezielt nach Tresoren, auch in der angrenzen Schule. Letztlich konnte sie zwei Tresore gewaltsam öffnen und den zur Zeit noch nicht klar bestimmten Inhalt stehlen.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Wil SG: Bahnfahrgast (18, Deutscher) schlägt Polizisten Faust ins Gesicht

19.04.2018 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 

Am Donnerstag (19.04.2018), kurz vor 10 Uhr, ist die Kantonspolizei St.Gallen zum Bahnhof Wil gerufen worden, um einen Bahnfahrgast zu kontrollieren.

Der betreffende Mann, ein 18-jähriger Deutscher, wurde bei der Festnahme gegen die Polizisten tätlich. Eine 30-jährige Kantonspolizistin verletzte sich an den Händen und ein 36-jähriger Kantonspolizist im Gesicht. Beide mussten sich in ärztliche Pflege begeben.

Weiterlesen