Raser / Schnellfahrer

Wuppenau TG: Italienischer Motorradfahrer mit 139 km/h ausserorts unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagmorgen in Wuppenau einen Motorradfahrer gemessen, der mit 139 km/h ausserorts unterwegs war.

In den letzte Tagen gingen bei der Kantonspolizei Thurgau mehrere Meldungen ein, dass zwischen Mettlen und Wil ein Motorradfahrer regelmässig massiv zu schnell unterwegs sei.

Weiterlesen »

Kanton AG: 8 Schnellfahrer gestoppt – Strafuntersuchung gegen Kosovaren

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät fuhren heute 4 Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm. Ein Fahrzeug wurde beschlagnahmt.

Die Kantonspolizei führte am Donnerstagmorgen, 31. Mai 2018, in Schneisingen und Leibstadt eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Auf der Ausserortsstrecke gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

Weiterlesen »

Simplon VS: Zwei Raser auf der Simplonachse erwischt und verzeigt

Am Sonntagnachmittag, 27. Mai 2018 hielt die Kantonspolizei auf der Simplonpassstrasse zwei Fahrzeuglenker mit massiv überhöhter Geschwindigkeit an.

Die Geschwindigkeitskontrolle wurde mittels Lasergerät durchgeführt. Dabei wurde ein 44-jähriger italienischer Motorradfahrer auf der Passstrasse von Gondo in Fahrtrichtung Passhöhe mit einer Geschwindigkeit von 174 km/h (nach Abzug der Toleranz von 5 km/h) anstelle der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h gemessen und angehalten.

Weiterlesen »

Kanton Luzern: Geschwindigkeits- und Fahrzeugkontrollen im Hinterland

Die Luzerner Polizei hat zusammen mit Spezialisten des Strassenverkehrsamtes Fahrzeugkontrollen durchgeführt.

Elf Personenwagen wurden dabei sichergestellt. Diese werden durch Spezialisten vom Strassenverkehrsamt einer technischen Kontrolle unterzogen. Sieben Fahrzeuglenker waren zu schnell unterwegs.

Weiterlesen »

Zeiningen AG: Ausserorts mit 136 km/h gemessen – Führerausweis eingezogen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Fricktal mass die Kantonspolizei am Sonntagnachmittag eine 23-jährige Autolenkerin, die mit 136 km/h im Ausserortsbereich unterwegs war.

Auch fünf weitere Verkehrsteilnehmer waren viel zu schnell unterwegs.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Drei Führerausweise bei Geschwindigkeitskontrolle entzogen

Die Stadtpolizei Zürich führte in der Nacht auf Sonntag, 13. Mai 2018, im Kreis 6 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Drei Autolenker mussten dabei ihre Ausweise vor Ort abgeben.

Zwischen 00.30 und 02.00 Uhr führte die Verkehrspolizei an der Wasserwerkstrasse eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

Weiterlesen »