Regionen

Ostschweiz: Wetterchaos mit Überschwemmungen und 9042 Blitzen

Am Sonntagabend haben teils kräftige Gewitter besonders in der Ostschweiz für einiges Chaos gesorgt.

Laut MeteoNews haben sich am Sonntagabend über der Schweiz einige kräftige Gewitterzellen entladen. Dabei wurden insgesamt 9042 Blitze detektiert, die grösste Niederschlagsmenge kam in Giswil mit 42 Litern pro Quadratmeter zusammen.

Weiterlesen »

Kreuzlingen TG: Unbekannte Täterschaft legt Brand in betreutem Wohnheim

In der Nacht auf Montag brannte es in einem Haus in Kreuzlingen. Die Kantonspolizei Thurgau geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Kurz vor 1.30 Uhr bemerkte ein Anwohner Rauch aus einer Liegenschaft an der Alpstrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Kreuzlingen war rasch vor Ort und konnte das Feuer löschen. Beim Brand wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Weiterlesen »

Mühlehorn GL / A3: Sekundenschlaf – PW-Lenker prallt heftig in Betonmauer

Am Sonntag, 15.07.2018, 15.15 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3, Fahrtrichtung Zürich, kurz vor der Ausfahrt Mühlehorn ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.

Der 45-jährige Lenker eines Personenwagens verlor in Folge Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte heftig gegen die linksseitige Betonmauer.

Weiterlesen »