Baar ZG: Mutmasslicher Schweizer Täter bleibt in Haft

Baar ZG: Mutmasslicher Schweizer Täter bleibt in Haft
Jetzt bewerten!

Der 34-jährige Mann, der am Mittwochnachmittag (16. August 2017) in Baar eine Frau an- gegriffen hat, bleibt in Haft. Grund für den Angriff war ein Streit zwischen Bekannten.

Nach dem Angriff auf eine junge Frau wurde der mutmassliche Täter, ein 34-jähriger Schweizer (vgl. Meldung 16.08.2017), in der Zwischenzeit vom zuständigen Staatsanwalt ein- vernommen.

Weiterlesen

Bern BE: Mann nach einem Diebstahl bei Auseinandersetzung schwer verletzt

Bern BE: Mann nach einem Diebstahl bei Auseinandersetzung schwer verletzt
Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Mittwoch ist es in Bern nach einem Diebstahl zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. Er musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Drei Männer befinden sich zurzeit in Haft. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung der Umstände aufgenommen.

Weiterlesen

Zürich ZH: Tötungsversuch an 24-jährigem Schweizer – Zeugenaufruf

Zürich ZH: Tötungsversuch an 24-jährigem Schweizer – Zeugenaufruf
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Im Zusammenhang mit dem Tötungsversuch an einem 24-jährigen Schweizer in der Nacht auf Sonntag (13.8.2017) an der St. Anna-Gasse in Zürich sucht die Kantonspolizei Zürich Zeugen (siehe PMI Street Parade 2017: Schlussbilanz der Stadt- und Kantonspolizei Zürich, Abs. 3).

Gemäss derzeitigem Erkenntnisstand kam es gegen 00.45 Uhr vor dem Club Hiltl zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen. Dabei wurde der 24-Jährige von einem Unbekannten mit einer Stichwaffe schwer am Oberkörper verletzt.

Weiterlesen

Thun BE / Thunfest: Vier Personen bei tätlicher Auseinandersetzung verletzt

Thun BE / Thunfest: Vier Personen bei tätlicher Auseinandersetzung verletzt
Jetzt bewerten!

Am Samstagabend sind in Thun vier Personen bei einer tätlichen Auseinandersetzung verletzt worden. Sie mussten teilweise mit Ambulanzen ins Spital gebracht werden. Vier Männer wurden vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen der Kantonspolizei Bern sind unter Leitung der zuständigen Staatsanwaltschaft im Gang.

Weiterlesen

Brugg AG: Vier eritreische Asylbewerber greifen Passanten tätlich an

Brugg AG: Vier eritreische Asylbewerber greifen Passanten tätlich an
3.9 (77.5%)
8 Bewertung(en)

Eine Gruppe junger Männer pöbelte gestern Abend am Bahnhof Brugg Leute an und wurde dabei auch tätlich. Zwei Passanten wurden durch Schläge und Glasflaschen leicht verletzt.

Die Polizei nahm drei eritreische Asylbewerber als mutmassliche Täter fest.

Weiterlesen

Stadtpolizei Zürich: Street Parade 2017 – Schlussbilanz der Stadt- und Kapo Zürich

Stadtpolizei Zürich: Street Parade 2017 – Schlussbilanz der Stadt- und Kapo Zürich
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Am Abend und in der Nacht der diesjährigen Street Parade wurde die Polizei zu zahlreichen Auseinandersetzungen und Schlägereien gerufen.

Im Verlauf der Nacht nahm auch die Aggressivität gegenüber den Einsatzkräften zu. Im Kreis 1 wurde ein Mann mit einer Stichwaffe schwer verletzt.

Weiterlesen

Staatsanwaltschaft Winterthur: Anklage gegen äthiopischen Imam erhoben

Staatsanwaltschaft Winterthur: Anklage gegen äthiopischen Imam erhoben
Jetzt bewerten!

Die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland hat am 2. August 2017 gegen den äthiopischen Imam, der im Oktober 2016 anlässlich seiner Predigt in der An’Nur Moschee öffentlich zur Tötung von Muslimen aufgerufen hatte, Anklage wegen öffentlicher Aufforderung zu Verbrechen oder Gewalttätigkeiten und weiterer Delikte erhoben.

Sie beantragt eine bedingte Freiheitsstrafe von 18 Monaten sowie die Landesverweisung.

Weiterlesen

Freiburg FR: 31-jähriger Mann attackiert Friseurin in ihrem Friseursalon

10.08.2017 |  Von  |  Freiburg, Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Verbrechen  | 
Freiburg FR: 31-jähriger Mann attackiert Friseurin in ihrem Friseursalon
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Letzten Freitag wurde eine Friseurin in Freiburg von einem Mann attackiert. Das Opfer trug leichte Verletzungen davon.

Der Angreifer wurde kurz danach festgenommen. Der Mann hatte bereits letzten Juli versucht, einen Polizisten mit einem Messer anzugreifen. Er befindet sich in Gewahrsam.

Weiterlesen

Steinmaur ZH: Mann stirbt bei Streit – Frau hat Schussverletzungen (Video)

Steinmaur ZH: Mann stirbt bei Streit – Frau hat Schussverletzungen (Video)
Jetzt bewerten!

Eine Auseinandersetzung zwischen geschiedenen Lebenspartnern hat am Donnerstagmittag (10.8.2017) in Steinmaur ein Todesopfer und eine verletzte Frau gefordert.

Kurz nach 13 Uhr meldete ein 11-jähriges Mädchen aus einem Mehrfamilienhaus der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich, dass ihre Mutter und deren Lebenspartner blutend am Boden liegen würden.

Weiterlesen