Brot-Dessous NE: 66-jähriger nach Verkehrsunfall verletzt – Zeugenaufruf

Brot-Dessous NE: 66-jähriger nach Verkehrsunfall verletzt - Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstag, den 14. März 2017 war ein 28-jähriger Einwohner von Fontainemelon gegen 18:15 im Clusette-Tunnel in Richtung Brot-Dessous unterwegs.

Kurz vor der Tunnelausfahrt erfasste sein Auto einen 66-jährigen Radfahrer aus Biel, der auf der selben Fahrbahn unterwegs war. Der Radfahrer stürzte zu Boden.

Er wurde ins Spital von Pourtalès gebracht.

Zeugenaufruf

Der Lenker des dunklen Autos, das dem in den Unfall verwickelten Wagen folgte sowie alle Personen, die Zeugen dieses Unfalls geworden sind, werden gebeten, die Polizei von Neuenburg unter der Telefonnummer +41 (0) 32.889.90.00 zu kontaktieren.

 

Quelle: KAPO Neuenburg
Symbolbild: © sevenMaps7 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Brot-Dessous NE: 66-jähriger nach Verkehrsunfall verletzt – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.