Winterthur ZH: Fussgängerin von Personenwagen angefahren

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstagmorgen (18.04.2017), kurz vor 11 Uhr, ereignete sich auf der Wülflingerstrasse eine Kollision zwischen einer 29-jährigen Fussgängerin und einem Personenwagen. Die Fussgängerin zog sich dabei leichte Verletzungen an den Beinen zu.

Nach ersten Erkenntnissen war das Auto auf der Wülflingerstrasse stadtauswärts unterwegs. Höhe Schützenstrasse überquerte die Fussgängerin den Fussgängerstreifen und wurde vom Auto touchiert. Dabei kam sie zu Fall und verletzte sich leicht.

Zeugenaufruf

Personen, insbesondere der involvierte Autolenker, welche zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Winterthur, Tel-Nr. 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Stadt Winterthur, Stadtpolizei
Symbolbild: © Olaf Naami – shutterstock.com


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85C (Herstellergröße: 38C)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 3
Schiesser Mädchen Cat Zoe Bademantel, Blau (Lila 820), 140
  • lila-farbener Bademantel für Mädchen aus der SCHIESSER-Serie 'Yoga Cat'
  • mit Kapuze, Bindegürtel und zwei aufgesetzten Taschen
  • schwarze Tupfen im Alloverprint und lila-farbene Knöpfe
  • beerenfarbige Applikation auf der Brust mit Kopf von Yoga-Cat Zoe
  • in flauschiger, hochwertiger Webvelours-Qualität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Fussgängerin von Personenwagen angefahren

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.