Rütihof AG: Unbekannter verursacht Kollision – Zeugenaufruf

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Weil ein unbekannter Autofahrer das Vortrittsrecht missachtete, musste ein Automobilist ausweichen.

Dadurch stiess er mit einem anderen Auto zusammen. Das unbekannte Auto fuhr davon und wird gesucht.

Die Kollision ereignete sich am Mittwoch, 17. Mai 2017, kurz nach 19 Uhr ausserorts zwischen Rütihof und Dättwil. Von Rütihof her fuhr ein Mann in einem Renault auf der Fislisbacherstrasse in Richtung Dättwil.

Auf der Birchstrasse nahte von rechts ein unbekannter Kleinwagen. Bei der Einmündung missachtete die Person am Steuer das Vortrittsrecht.

Um die drohende Kollision zu vermeiden, sah sich der Renault-Fahrer gezwungen, auf die Gegenfahrbahn auszuweichen. Als Folge davon stiess er dafür mit einem entgegenkommenden VW zusammen.

Verletzt wurde niemand. Der Schaden an den Autos beläuft sich auf rund 15’000 Franken.

Zeugenaufruf

Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon +41 (0) 62 886 88 88) sucht den unbekannten Kleinwagen, dessen Lenker sich ohne anzuhalten aus dem Staub gemacht hatte.

 

Quelle: Kapo Aargau
Artikelbild: Kapo Aargau


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85B (Herstellergröße: 38B)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Rütihof AG: Unbekannter verursacht Kollision – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.