Aktuelle Corona-News

St.Margrethen SG: Fahrer in fahrunfähigem Zustand – Lieferwagen prallt in Leitplanke

Am Mittwoch (25.10.2017), kurz vor 12:30 Uhr, ist ein 23-Jähriger mit einem Lieferwagen auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Rheineck in eine Aussenleitplanke geprallt. Durch den Unfall entstanden ein Sachschaden von mehreren tausend Franken sowie ein Drittschaden von mehreren hundert Franken.

Der unfallverursachende Lieferwagenfahrer fuhr in fahrunfähigem Zustand.

Der 23-Jährige fuhr mit seinem Lieferwagen auf der Autobahn A1 in Richtung Rheineck. Aus unbekannten Gründen geriet sein Lieferwagen auf der Höhe Ruderbach an den rechten Fahrbahnrand. Gemäss eigenen Aussagen wollte er dies korrigieren, worauf sein Lieferwagen jedoch ins Schleudern geriet. Der Lieferwagen prallte gegen die rechte Aussenleitplanke und anschliessend in einen Weisspfahl einer Baustellensignalisation. Dem Fahrer wurde der Fahrzeugausweis wegen Fahren in fahrunfähigem Zustand abgenommen.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Bildquelle: Kapo St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

St.Margrethen SG: Fahrer in fahrunfähigem Zustand – Lieferwagen prallt in Leitplanke

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.