Amriswil TG / Kantonspolizei Thurgau: Waffen-Sammelaktion kurz vor dem Start

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am kommenden Samstag findet in Amriswil der erste von zwei Waffen-Sammeltagen der Kantonspolizei Thurgau statt.

Wer nicht mehr benötigte oder unerwünschte Waffen zu Hause hat, kann diese einfach und unbürokratisch bei der Waffen-Sammelaktion bei der Kantonspolizei Thurgau loswerden.

Fachleute nehmen Waffen, Waffenbestandteile, Munition, Sprengmittel oder andere gefährliche Gegenstände entgegen und sorgen dafür, dass diese sicher vernichtet werden.

Am kommenden Samstag, 11. November findet der erste Aktionstag im Feuerwehrzentrum Amriswil statt. Die zweite Möglichkeit bietet sich am Samstag, 25. November im Polizeikommando Thurgau in Frauenfeld. Die Abgabestellen sind jeweils von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Die Spezialisten der Waffenfachstelle der Kantonspolizei Thurgau bitten darum, die abzugebenden Gegenstände vorsichtig zu behandeln. Aus Sicherheitsgründen dürfen bei der Abgabestelle auf keinen Fall Manipulationen (Entladen etc.) selbst durchgeführt werden.

Alle Infos sind auch unter www.kapo.tg.ch/waffenabgabe zu finden.

 

Quelle: Kapo Thurgau
Bildquelle: Kapo Thurgau


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85C (Herstellergröße: 38C)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
Bestseller Nr. 3
Swatch Damenuhr Pastillo GR708
  • Armband: Kunststoff
  • Schließe: Dornschließe
  • Gehäuse: Kunststoff
  • Zifferblatt: gold
  • Uhrglas: Kunststoff

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Amriswil TG / Kantonspolizei Thurgau: Waffen-Sammelaktion kurz vor dem Start

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.