Weissbad AI: Kollision zwischen zwei PWs – 74-Jährige mit Rega ins Spital geflogen

Weissbad AI: Kollision zwischen zwei PWs - 74-Jährige mit Rega ins Spital geflogen
Polizei.news Newsletter

In Weissbad/AI ereignete sich am Donnerstag, 23. November 2017, 15.30 Uhr ein Strassenverkehrsunfall. Die beteiligte Autolenkerin wurde mit der Rega in ein Zentrumsspital eingeliefert. Eine 74-jährige Frau fuhr mit ihrem Personenwagen aus einem Parkplatz in die Dorfstrasse in Weissbad ein.

Aus noch nicht geklärten Gründen kam es zur Kollision mit einem auf der Hauptstrasse von Appenzell heranfahrenden Personenwagen.

An beiden Autos entstand grosser Sachschaden. Die 74-jährige Frau zog sich Kopfverletzungen zu und wurde mit der Rega geborgen. Der 41-jährige Lenker des anderen Personenwagens blieb unverletzt.

 

Quelle: Kapo Appenzell Innerrhoden
Bildquelle: Kapo Appenzell Innerrhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Innerrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Weissbad AI: Kollision zwischen zwei PWs – 74-Jährige mit Rega ins Spital geflogen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.