Region Bulle FR: Revokation der Vermisstmeldung von Frau Claire Knobel

Region Bulle FR: Revokation der Vermisstmeldung von Frau Claire Knobel
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Frau Claire Knobel, 18 Jahre alt, welche seit Mittwoch, den 22. November 2017 vermisst wird, wurde aufgefunden.

Ein grosses Suchdispositiv mit bis zu 50 Polizisten war während der letzten 48 Stunden in der Region Bulle – Châtel-St-Denis erstellt worden.

Am Freitag, den 24. November 2017, gegen 21 Uhr 30, hörte eine Drittperson die Schreie der Vermissten und konnte die Polizei verständigen. Mehrere Patrouillen die sich in der Nähe befanden, begaben sich vor Ort und fanden schliesslich die vermisste Frau. Unverzüglich wurde sie in ein Spital überführt. Zwecks Abklärung der genauen Umstände wurde durch den zuständigen Staatsanwalt eine Untersuchung eingeleitet.

 

Quelle: Kapo Freiburg
Bildquelle: Kapo Freiburg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Region Bulle FR: Revokation der Vermisstmeldung von Frau Claire Knobel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.