Stadt Zürich ZH: Zivilcourage auf dem Weihnachtsmarkt – Rumänin verhaftet

Stadt Zürich ZH: Zivilcourage auf dem Weihnachtsmarkt - Rumänin verhaftet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntagnachmittag, 26. November 2017, konnte die Stadtpolizei Zürich dank eines aufmerksamen Besuchers eine Taschendiebin inflagranti auf dem Weihnachtsmarkt verhaften.

Vermeintlich geschützt in der Menschenmenge des Weihnachtsmarktes auf dem Sechseläutenplatz, schlich sich die Frau an eine Besucherin mit Rucksack.

Die Taschendiebin öffnete scheinbar unbemerkt den Rucksack der Besucherin und entwendete daraus geschickt ein Portemonnaie. Sie wiegte sich offenbar in Sicherheit und wollte mit der Beute im Gewühl untertauchen. Sie hatte aber „die Rechnung ohne den Wirt“ respektive ohne einen aufmerksamen Passanten gemacht. Dieser eilte der Taschendiebin hinterher, um sie zurückzuhalten. In die Enge getrieben und um von der Tat abzulenken, simulierte die Taschendiebin in der Menschenmenge einen Ohnmachtsanfall. Es nützte alles nichts. Die permanent auf dem Sechseläutenplatz patrouillierende Stadtpolizei war sehr rasch vor Ort und verhaftete die mutmassliche Taschendiebin gegen 15.30 Uhr. Die Eigentümerin, die selber nichts vom Diebstahl mitbekommen hatte, erhielt ihr Portemonnaie zurück.

In diesem Zusammenhang warnt die Stadtpolizei Zürich vor Taschendieben. Lesen Sie weitere Informationen auf unserer Webseite (www.sei-achtsam.ch).

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Leonid Andronov – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

2 Kommentare


  1. gut das solche leute geschnappt werden danke der Polizei und dem mit zivilcurage, solche Leute sollen hart bestraft wwerden

  2. auch ein blindes Huhn findet einmal ein Korn Bravo

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich ZH: Zivilcourage auf dem Weihnachtsmarkt – Rumänin verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.