Kanton FR: Verkehrseinschränkungen anlässlich des St. Nikolaus-Umzugs 2017

Kanton FR: Verkehrseinschränkungen anlässlich des St. Nikolaus-Umzugs 2017
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der traditionelle Umzug des St. Nikolaus, organsiert durch die Direktion und die Studenten des Kollegiums St-Michel, findet statt Samstag, 2. Dezember 2017 statt.

Der Start ist vorgesehen um 17 Uhr auf beim Kollegium.

Er führt über folgende Strecke:

Rue St-Michel – place Georges-Python – rue de Romont – demi-tour devant le Temple – rue de Romont – place Georges-Python – rue de Lausanne – rue du Pont-Muré – Cathédrale St-Nicolas.

Am Schluss des Anlasses, gegen 19 Uhr, erfolgt die Rückkehr über die rue du Pont-Muré – rue de Lausanne – rue St-Michel – place du Collège.

Verkehrsumleitung

Ab 12 Uhr wird das Burgquartier für den Verkehr gesperrt und Umleitungen sind signalisiert. Die Umzugsroute wird für jeglichen Verkehr gesperrt und umgeleitet.

Parkverbot

Das Parkieren ist verboten:

– ab 12 Uhr auf den Marktplätzen.
– ab 12 Uhr auf der Umzugsroute und den Umleitungsstrassen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Am fraglichen Tag wird für die Automobilisten zwischen 14 und 17 Uhr ein Park+Ride zur Verfügung stehen. Dazu sind 5 Parkplätze der Agglomeration Freiburg vorgesehen. Das Parkieren wird kombiniert mit einem Angebot der TPF, wobei 4 Personen in der Zone 10 von Frimobil zum Preis von CHF 10.00 fahren können.

Dieses Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel, CHF 10.00 für 4 Personen (ohne Parkieren), in der Zone 10 gilt am 2. Dezember den ganzen Tag. Nähere Informationen unter www.tpf.ch oder www.st- nicolas.ch.

Zwischen 12 und 1930 Uhr wird es im Stadtzentrum zu Einschränkungen des TPF Verkehrs kommen, insbesondere die Linien die über das Burgquartier führen.

Wir danken den Verkehrsteilnehmern den Aufforderungen der Polizei und den Umleitungen Folge zu leisten.

 

Quelle: Kapo Freiburg
Bildquelle: Kapo Freiburg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton FR: Verkehrseinschränkungen anlässlich des St. Nikolaus-Umzugs 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.