Winterthur ZH: Zwei mutmassliche junge Einbrecher (Italiener) festgenommen

Winterthur ZH: Zwei mutmassliche junge Einbrecher (Italiener) festgenommen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag (5.12.2017) in Winterthur zwei mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Einer Fusspatrouille fielen in der Innenstadt zwei verdächtige Männer auf.

Die Polizisten folgten den beiden daraufhin in ein Wohnquartier. Schliesslich heilten sie die beiden jungen Erwachsenen an und unterzogen sie einer Personenkontrolle, wobei sich die Verdächtigen mit italienischen Reisedokumenten auswiesen. Zur genaueren Überprüfung wurden sie in den Polizeiposten gebracht. Bei der genaueren Kontrolle konnte Einbruchswerkzeug sichergestellt werden.

Einer der beiden 18-jährigen Italiener, welche über keinen Wohnsitz in der Schweiz verfügen, gab in der polizeilichen Befragung zu, dass er mit seinem Kollegen zur Begehung von Einbrüchen, vor wenigen Tagen mit dem Zug in die Schweiz eingereist sei.

Die beiden mutmasslichen Einbrecher wurden der Staatanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Stadtpolizei Winterthur

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Zwei mutmassliche junge Einbrecher (Italiener) festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.