Mels / Plons SG: 13-jähriger Knabe vermisst – zuletzt beim Schulhaus gesehen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit Donnerstag, (18.01.2018), 13:10 Uhr, wird in Plons, Gemeinde Mels, der 13-jährige Aaron H. vermisst.

Er ist 150 cm gross, schlank und hat blonde Haare.

Er trägt eine graue Hose, einen blauen Kapuzenpullover, braune Schuhe, eine schwarze Jacke und eine blaue Mütze. Er wurde letztmals alleine mit seinem Velo, Marke Arrow, blau-schwarz, mit schwarzen Steckschutzblechen, beim Schulhaus Feldacker, gesehen. Seither wird er vermisst.

Hinweise über den Aufenthalt des vermissten Knaben sind erbeten an die Kantonspolizei St.Gallen, 058 229 49 49 oder an jede andere Polizeidienststelle.


UPDATE, 18.01.2018, Knabe (13) wieder da!


 

Quelle: Kapo St.Gallen
Titelbildquelle: P. Ochsner
Bildquelle / Knabe: Kapo St.Gallen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Mels / Plons SG: 13-jähriger Knabe vermisst – zuletzt beim Schulhaus gesehen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.