Stadtpolizei St.Gallen SG: Ursache des Heizölgeruchs in St.Georgen bekannt

Stadtpolizei St.Gallen SG: Ursache des Heizölgeruchs in St.Georgen bekannt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit vergangenem Sonntag, 11. Februar 2018, riecht es in der Umgebung des Kammelenbergs in St.Georgen teils nach Heizöl oder Diesel.

Die Stadtpolizei und Berufsfeuerwehr St.Gallen konnten heute Nachmittag (16.02.2018) die Ursache des Geruchs ausfindig machen.

Am Freitagnachmittag begutachtete die Stadtpolizei und die Berufsfeuerwehr St.Gallen diverse Heizungen und Heizöltanks in der Umgebung. Zudem wurden alle Anwohnenden mittels Schreiben über den Geruch und die weiteren Schritte informiert. Während diesen Arbeiten meldete sich aufgrund des Schreibens eine Anwohnerin, welche den Geruch besonders stark wahrnahm. Dank dieses Hinweises konnten die Einsatzkräfte an der Biserhofstrasse die Ursache des Geruchs ausfindig machen. Eine Heizung einer Liegenschaft verlor Öl, welches über einen Schacht im Haus vermutlich in die Kanalisation floss. Wie viel Öl dabei austrat, ist zurzeit noch nicht bekannt. Ein Schnelltest des Abwassers Mitte Woche zeigte jedoch eine sehr geringe Menge an. Die Berufsfeuerwehr St.Gallen pumpte das ausgelaufene Öl ab und spülte die betroffenen Abwasserkanäle aus. Da die Liegenschaftsbewohner abwesend waren, wurde das auslaufende Öl nicht bemerkt.

Die genauen Hintergründe sind zurzeit noch unklar und werden durch die zuständigen Stellen geprüft. Die Stadtpolizei St.Gallen prüft zudem die strafrechtliche Weiterverfolgung. Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand nicht.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadtpolizei St.Gallen SG: Ursache des Heizölgeruchs in St.Georgen bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.