Rapperswil SG: Zwei Sprayer verhaftet – strafrechtliche Massnahmen werden geprüft

Rapperswil SG: Zwei Sprayer verhaftet - strafrechtliche Massnahmen werden geprüft
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstag (31.03.2018), nach 4:30 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen zwei Sprayer festgenommen.

Die beiden Männer im Alter von 21 und 29 Jahren werden beschuldigt, zuvor einen Zug der SBB sowie einen Stromkasten mit Farbe besprüht zu haben.

Ein Passant stellte in der Nähe vom Bahnhof Rapperswil zwei maskierte Personen fest und verständigte die Polizei. Die beiden Männer konnten daraufhin von je einer Polizeipatrouille im Zentrum von Rapperswil-Jona angehalten und festgenommen werden. Sie hatten Sprayutensilien auf sich und Farbrückstände an den Händen. Gegen die beiden werden nun strafrechtliche Massnahmen geprüft.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Rapperswil SG: Zwei Sprayer verhaftet – strafrechtliche Massnahmen werden geprüft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.