Altdorf UR: PW nach Kollision mit E-Bike weitergefahren – Zeugenaufruf

Altdorf UR: PW nach Kollision mit E-Bike weitergefahren - Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstag, 14. April 2018, kurz vor 15.00 Uhr, fuhr ein silbergrauer Personenwagen auf der Kornmattstrasse in Richtung Bahnhof Altdorf.

Von der Reussacherstrasse herkommend bog eine Urner E-Bike-Lenkerin in die Kornmattstrasse ein und kollidierte dabei gegen die linke Fahrzeugseit

Dabei kam die E-Bike-Lenkerin zu Fall und verletzte sich leicht. Die Lenkerin oder der Lenker des Personenwagens entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die leichtverletzte E-Bike-Lenkerin zu kümmern

Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt werden konnte, sucht die Kantonspolizei Uri die Lenkerin oder den Lenker des Personenwagens und Zeugen.

Zeugenaufruf

Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfall machen können werden gebeten, sich direkt die Kantonspolizei Uri – Telefon 041 875 22 11 zu wenden.

 

Quelle: Kapo Uri
Bildquelle: Ph. Ochsner

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Altdorf UR: PW nach Kollision mit E-Bike weitergefahren – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.