Herisau AR: Bargeld aus Kasse erbeutet – Beschreibung der gesuchten Person

Herisau AR: Bargeld aus Kasse erbeutet - Beschreibung der gesuchten Person
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagnachmittag, 28. Mai 2018, ist es in Herisau zu einem Einschleichediebstahl gekommen.

Der Täter erbeutete Bargeld.

Um 14.45 Uhr begab sich in Herisau, Platz, ein Mann in einem Verkaufsgeschäft unbemerkt in den Kassenbereich und entnahm Bargeld aus der Kasse.

Als eine Angestellte den Vorfall bemerkte und den Unbekannten zur Rede stellte, rannte dieser davon und konnte flüchten.

Zur Abklärung der Umstände hat die Regionalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Beschreibung

Gesucht wird ein ca. 25 jähriger Mann, 165 cm, kurze Haare, bekleidet mit einer weissen Hose und beigen T-Shirt.

 

Quelle: Kapo Appenzell Ausserrhoden
Artikelbild: Symbolbild (© Kapo Appenzell Ausserrhoden)

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Herisau AR: Bargeld aus Kasse erbeutet – Beschreibung der gesuchten Person

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.