Wolfenschiessen NW: Schwerer Gleitschirmunfall – 1 Person stirbt vor Ort

Wolfenschiessen NW: Schwerer Gleitschirmunfall - 1 Person stirbt vor Ort
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Beim Landeanflug eines Tandemgleitschrims hat sich ein Unfall ereignet. Dabei wurde eine Person schwer verletzt und eine Person verstarb noch auf der Unfallstelle.

Die Kantonspolizei Nidwalden erhielt heute, Freitag, 01.06.2018, kurz nach 12.15 Uhr, die Meldung, wonach es im Gebiet Neufallenbach, in Wolfenschiessen/NW, zu einem Vorfall mit einem Tandem Gleitschirm gekommen sei.

Die aufgebotenen Einsatzkräfte trafen vor Ort auf zwei abgestürzte männliche Gleitschirmflieger welche bereits durch Drittpersonen betreut wurden. Der 31-jährige Pilot des Tandem-Gleitschirms wurde durch die Rega mit schweren Verletzungen ins Kantonsspital Luzern überflogen. Der 35-jährige Begleiter verstarb noch auf der Unfallstelle aufgrund seiner Verletzung.

In Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Nidwalden ermittelt die Kantonspolizei Nidwal-den nun den genauen Unfallhergang. Weitere Angaben können zurzeit keine gemacht werden.
Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei Nidwalden, die Rega mit zwei Hubschraubern, der Rettungsdienst und die Staatsanwaltschaft Nidwalden.

 

Quelle: Kapo NW
Bildquelle: P.Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Wolfenschiessen NW: Schwerer Gleitschirmunfall – 1 Person stirbt vor Ort

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.