Beringen SH: Zeugenaufruf zu Kollision mit Gartenzaun

Beringen SH: Zeugenaufruf zu Kollision mit Gartenzaun
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntagmorgen (03.06.2018) ist bei der Verzweigung Neuweg / Eggeweg in Beringen ein Personenwagen mit einem Gartenzaun kollidiert. Der Zaun wurde dabei stark beschädigt.

Der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Um ca. 06:15 Uhr am Sonntagmorgen (03.06.2018) fuhr ein Personenwagen in Beringen vom Neuweg kommend Richtung Eggeweg. In der Kurve verlor der unbekannte Fahrzeuglenker vermutlich die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte frontal mit einem Gartenzaun am Strassenrand. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.
Beim Fahrzeug handelt es sich um ein Modell der Marke Ford, welches an der Front stark beschädigt sein dürfte.

Personen, die Hinweise über den Unfallhergang oder das Fahrzeug der Marke Ford machen können, bitten wir, sich unter der Nummer +41 52 624 24 24 bei der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei zu melden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Beringen SH: Zeugenaufruf zu Kollision mit Gartenzaun

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.