Kanton Schaffhausen: Polizei warnt vor dubiosen Steinreinigern

Kanton Schaffhausen: Polizei warnt vor dubiosen Steinreinigern
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Juni 2018 sind bei der Schaffhauser Polizei mehrere Meldungen über dubiose Steinreiniger eingegangen. Diese bieten Ihre Dienste an Haustüren zu überwucherten Preisen an.

Die Schaffhauser Polizei mahnt zur Vorsicht und einer gesunden Portion Misstrauen im Umgang mit Handwerkern, die ihre Dienstleistungen an der Haustüre anbieten.

Die Gartenmauer hat ihre besten Jahre hinter sich. Da würde sich eine Steinreinigung anbieten. Was für ein Zufall, wenn gerade jetzt Steinreiniger ihre Dienstleistungen an der Haustüre anbieten. Dies ist im Juni 2018 mehrfach im Kanton Schaffhausen in etwa so passiert, wobei jedoch die dubiosen Handwerker Dienstleistungen zu Wucherpreisen anboten.

Oft erweisen sich die Leistungen solch dubioser Handwerker als stark überteuerte Pfuscharbeit. Deshalb rät die Schaffhauser Polizei sich niemals zu solchen Haustür-Handwerksverträgen drängen lassen. Zudem empfiehlt sie vor einer Auftragserteilung einen schriftlichen Kostenvorschlag anzufordern, um diesen mit anderen Angeboten vergleichen zu können.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: BRK News GmbH

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton Schaffhausen: Polizei warnt vor dubiosen Steinreinigern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.