Uzwil SG: Unfall zwischen Auto und E-Bike – Frau (63) verletzt

Uzwil SG: Unfall zwischen Auto und E-Bike - Frau (63) verletzt

SCHWEIZ KANTONSPOLIZEI ST. GALLEN

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag (01.07.2018), kurz nach 11:30 Uhr, sind auf der Waldhofstrasse ein Auto und ein E-Bike zusammengestossen. Dies, nachdem eine 46-jährige Autofahrerin am Strassenrand angehalten hatte, wegfahren wollte und die E-Bike-Fahrerin gleichzeitig am Auto vorbeifahren wollte.

Die 63-jährige E-Bike-Fahrerin wurde dabei verletzt.

Die 46-jährige Autofahrerin hatte ihr Auto am rechten Strassenrand Richtung Algetshausen angehalten, um jemanden einsteigen zu lassen. Danach fuhr sie mit nach links eingeschlagenen Rädern vom Strassenrand weg. Gleichzeitig fuhr die 63-jährige Frau mit ihrem E-Bike am Auto vorbei, ebenfalls Richtung Algetshausen. Dabei kam es zum Zusammenstoss zwischen dem E-Bike und dem Auto, wodurch die 63-Jährige zu Boden stürzte und sich verletzte. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Uzwil SG: Unfall zwischen Auto und E-Bike – Frau (63) verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.